SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Aktionstag gegen Lohnunterschiede

„Gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ - das ist eine zentrale Forderung des SoVD-Landesverbandes Niedersachsen e.V., wenn es um die Entgeltunterschiede zwischen Frauen und Männern geht. Mit dem sogenannten internationalen „Equal Pay Day“ soll auch in diesem Jahr wieder auf die Lohnunterschiede aufmerksam gemacht werden. Diesmal am 26. März. Bundesweit finden an diesem Datum vielfältige Aktionen und Veranstaltungen statt - und auch die SoVD-Frauen werden wieder dabei sein und mit ihren roten Taschen auf die roten Zahlen in den Geldbörsen der Frauen aufmerksam machen.

Darüber hinaus wird in Hannover ein Fachkongress des Aktionsbündnisses zu dem Thema „Fair p(l)ay - Spielregeln für die Gleichberechtigung am Arbeitsmarkt“ veranstaltet. In dem Bündnis ist auch der SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V. Mitglied. Bei der Konferenz haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich anhand verschiedener Referate, Diskussionen und Seminare umfassend über das Thema Entgeltgerechtigkeit auf dem Arbeitsmarkt informieren.




>> Zum Seitenanfang