Startseite Ihres Sozialverbandes (Landesverband Niedersachsen) > Themen > Gesundheit > Aktuelles > Privat Krankenversicherte müssen mehr zahlen


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Privat Krankenversicherte müssen mehr zahlen

Privat Krankenversicherte müssen immer mehr Beitrag zahlen. So haben sich die Prämien für Bestandskunden 2010 im Vergleich zum Vorjahr um 7,4 Prozent erhöht. Das geht aus der Analyse der Agentur „Assekurata“, die alle privaten Versicherer untersucht und beurteilt, hervor. Aber auch Neukunden müssten tiefer in die Tasche greifen. So zahlten Männer 2009 und 2010 jeweils über fünf Prozent mehr. Der Beitrag für Frauen sei ebenfalls überdurchschnittlich gestiegen.

Grund für diese Beitragssteigerungen sei die Gesundheitsreform aus dem Jahr 2007. Aufgrund neuer Regelungen – wie etwa beim Wechsel des Versicherers – gäben viele der Unternehmen die Kosten erst mit einer Zeitverzögerung weiter.




>> Zum Seitenanfang