Startseite Ihres Sozialverbandes (Landesverband Niedersachsen) > Themen > Behinderung > Aktuelles > Mehrheit der Eltern für gemeinsames Lernen


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Mehrheit der Eltern für gemeinsames Lernen

Etwa zwei Drittel der Eltern in Deutschland befürworten das gemeinsame Lernen von Kindern mit und ohne Behinderung. Das geht aus einer repräsentativen Studie der Bertelsmann Stiftung hervor. Ebenso viele Eltern befürworten eine Ganztagsschule. Dabei gibt es deutliche Unterschiede im Ost-West-Vergleich: In den neuen Bundesländern sprechen sich 73 Prozent der Befragten für das Angebot aus, in den alten Bundesländern sind es 60 Prozent.

Laut Umfrage wünschen sich 86 Prozent der Eltern insgesamt eine bessere individuelle Förderung ihrer Kinder. Durchgeführt wurde die Erhebung von dem Meinungsforschungsinstitut Infratest dimap. Dazu wurden bundesweit 1.400 Erwachsene befragt.




>> Zum Seitenanfang