Startseite Ihres Sozialverbandes (Landesverband Niedersachsen) > Themen > Gesundheit > Aktuelles > Bündnis startet Petition gegen Kopfpauschale


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Bündnis startet Petition gegen Kopfpauschale

Nach den Plänen der Bundesregierung sollen die Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) künftig alle Kostensteigerungen alleine bezahlen – und das in Form von Kopfpauschalen. Das Bündnis „Köpfe gegen Kopfpauschale“ lehnt diese Pläne kategorisch ab und setzt sich für einen Ausbau der solidarischen Finanzierung der GKV ein. Neben dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) gehört auch der SoVD diesem Bündnis an.

Dazu haben die „Köpfe gegen Kopfpauschale“ eine Online-Petition beim Deutschen Bundestag eingereicht: Für mehr Solidarität in der Krankenversicherung und gegen die Kopfpauschale. Diese öffentliche Petition wurde nun offiziell gestartet und kann bis zum 16. November 2010 „mitgezeichnet“, also unterstützt werden.

Dies ist direkt auf der Internetseite des Deutschen Bundestages möglich. Hier können Sie sich aber auch den Vordruck für die Unterschriftenliste als pdf-Dokument herunterladen.




>> Zum Seitenanfang