Startseite Ihres Sozialverbandes (Landesverband Niedersachsen) > Themen > Gesundheit > Aktuelles > Befragung: Deutsche wollen „Bürgerversicherung“


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Befragung: Deutsche wollen „Bürgerversicherung“

Rund 60 Prozent der Deutschen befürchten eine Verschlechterung der Leistungen im Gesundheitssystem. Das belegt jetzt eine repräsentative Befragung, die im Auftrag des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (Wido) durchgeführt wurde. Generell seien die Studienteilnehmer jedoch sehr zufrieden mit der ärztlichen Behandlung. Die Erhebung zeigt außerdem, dass die meisten eine „Bürgerversicherung“ vorziehen, in der alle Bürger entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit einzahlen – auch Selbstständige, Beamte und Politiker.

Insgesamt finde sich ein breiter Rückhalt für eine solidarische Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung. Auch viele Privatversicherte stünden nicht vorbehaltlos hinter ihrem System.




>> Zum Seitenanfang