Sprungmarken

SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V.

Startseite Ihres Sozialverbandes (Landesverband Niedersachsen) > Rotenburg und Soltau-Fallingbostel diskutierten mit Politiker


Rotenburg und Soltau-Fallingbostel diskutierten mit Politiker

Hier die Beschreibung des Bildes

Rotenburg und Soltau-Fallingbostel diskutierten mit Politiker

Unmittelbare Diskussionen mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Reinhard Grindel ergaben sich beim Rotenburger SoVD-Protest. Die Kreisverbände Rotenburg/Wümme und Soltau-Fallingbostel hatten ihre Delegationen vor dessen Büro versammelt und lautstark mit Megafon und Tröten gegen die Regierungspolitik protestiert, die Grindel als Abgeordneter des Wahlkreises Rotenburg/Soltau-Fallingbostel in Berlin mitträgt.

Während der Hauptrede stieß der Bundestagsabgeordnete zu den Demonstranten, diskutierte mit ihnen und bat schließlich eine Gruppe von zehn Personen zu sich ins Wahlkreisbüro. Dort vertraten die Kreisvorstände und Hauptberuflichen des Verbandes die SoVD-Positionen und übergaben Grindel das bildhafte „Kürzungspaket“, dessen Annahme der SoVD-Landesverband Niedersachsen stellvertretend für seine 255.000 Mitglieder ablehnt. Künftig wollen der Politiker und die beiden Kreisverbände den kritischen Dialog fortsetzen.




Service Navigation:


>> Zum Seitenanfang