SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Pressemitteilung vom 16. Februar 2011

Hannover

Bundesweite Telefonberatung für Patienten ist zurück

Die seit Ende 2010 eingestellte Telefonberatung der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) ist ab sofort wieder erreichbar. Unter der kostenfreien Nummer 0800/0117722 helfen die UPD-Fachleute montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr bei Fragen rund um das Thema Gesundheit. Etwa ab Anfang März werden zudem wieder persönliche Gespräche in den bundesweiten Beratungsstellen möglich sein.

Die vom SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V. getragene UPD-Beratungsstelle Hannover (Herschelstraße 31, 30159 Hannover), bietet ihren Service wie in der Modellphase mit drei Beratungskräften an. Die Modellerprobung war am 31. Dezember 2010 nach rund fünf Jahren ausgelaufen und ist vom Gesetzgeber inzwischen zur Regelversorgung gemacht worden. Seit Jahresbeginn hatte der SoVD die Übergangsphase mit einer Patientenberaterin überbrückt, um dem Beratungsbedarf gerecht zu werden.




>> Zum Seitenanfang