Startseite Ihres Sozialverbandes (Landesverband Niedersachsen) > Themen > Rente > Aktuelles > Bei Freiwilligendienst rentenversichert


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Bei Freiwilligendienst rentenversichert

Wer ab dem 1. Juli den freiwilligen Wehrdienst oder den Bundesfreiwilligendienst antritt, ist in dieser Zeit über die gesetzliche Rentenversicherung abgesichert. Eigene Beiträge müssen dafür nicht aufgebracht werden. Das teilt jetzt die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover mit.

Diese Dienste ersetzen den bisherigen Grundwehr- und den Zivildienst, die zum 30. Juni ausgesetzt werden. Im Bundesfreiwilligendienst gibt es eine weitere Neuerung: Wer sich dafür entscheidet, kann als Waise nun ebenfalls eine Rente beantragen – das war beim bisherigen Zivildienst nicht möglich.

Weiterführende Informationen gibt es bei den Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung oder am kostenlosen Servicetelefon unter der Nummer 0800/100048010.




>> Zum Seitenanfang