SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Die meisten Deutschen arbeiten gerne

Die meisten Deutschen gehen gerne zur Arbeit. Laut einer Umfrage des Markt- und Meinungsforschungsinstituts Forsa sind 88 Prozent der Auffassung, dass sie gerne oder sogar sehr gerne arbeiten. Die Bezahlung ist dabei nicht alles – die Befragten nannten insgesamt vier andere Punkte, die sie im Job motivieren.

Eine große Rolle bei der Arbeitsmotivation spielen etwa angenehme Kollegen (84 Prozent), ein gutes Verhältnis von Arbeit und Freizeit (81 Prozent), eine abwechslungsreiche Tätigkeit (78 Prozent) sowie Respekt und Anerkennung durch Vorgesetzte (77 Prozent).

Laut Studie ist die Motivation bei Frauen insgesamt etwas höher als bei Männern. Das Alter hingegen ist eher unerheblich: Bei den 30- bis 44-Jährigen sagten 92 Prozent, sie seien motiviert, bei den über 60-Jährigen waren es 82 Prozent.




>> Zum Seitenanfang