Startseite Ihres Sozialverbandes (Landesverband Niedersachsen) > Themen > Gesundheit > Aktuelles > Neue Broschüre: Schuldenerlass bei Krankenkassen


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Neue Broschüre: Schuldenerlass bei Krankenkassen

Wer bislang aufgrund finanzieller Engpässe seine Krankenkassen-Beiträge nicht zahlen konnte oder gar nicht versichert war, musste eine Säumnisgebühr zahlen. Das hat in vielen Fällen zu hohen Nachzahlungen geführt. Nun gibt es eine gesetzliche Neuregelung: Betroffenen, die sich bis zum 31. Dezember 2013 bei einer gesetzlichen Krankenkasse melden, bekommen die aufgelaufenen Beitragsschulden erlassen. Wie genau dieser Schuldenerlass funktioniert, steht in einer Broschüre der Bundesregierung. Diese ist auch in Arabisch, Englisch, Polnisch, Russisch und Türkisch erhältlich.

Die Broschüre kann direkt hier als pdf-Dokument heruntergeladen oder hier als gedrucktes Exemplar bestellt werden.

Wenn Sie Fragen zu Beitragsschulden und zur Säumnisgebühr der Krankenkassen haben, können Sie sich auch an Ihr SoVD-Beratungszentrum wenden. Das Beratungszentrum in Ihrer Nähe finden Sie hier.




>> Zum Seitenanfang