Startseite Ihres Sozialverbandes (Landesverband Niedersachsen) > Themen > Gesundheit > Aktuelles > Unabhängige Patientenberatung startet Teilprojekt für ältere Menschen


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Unabhängige Patientenberatung startet Teilprojekt für ältere Menschen

13.04.2007

Hier die Beschreibung des Bildes

Zahlreiche Interessierte folgten bei der Auftaktveranstaltung im SoVD-Haus den Ausführungen der Referentin Heike Kretschmann zum Thema 'Patientenverfügung'.

Am 12. April fiel der Startschuss für das UPD-Teilprojekt „Patientenberatung für sozial schwache ältere Menschen“. Zusätzlich zur allgemeinen Patientenberatung wird sich das Team der Unabhängigen Patientenberatung im SoVD-Haus Hannover ab sofort intensiv der besonderen Bedürfnisse und Anliegen älterer Ratsuchender annehmen. Bei der Auftaktveranstaltung im Sozialinformationszentrum konnten sich zahlreiche interessierte Senioren umfassend über das Thema „Patientenverfügung“ informieren.

 

Ein besonderer Themenschwerpunkt des Projektes wird eine speziell an die Bedürfnisse älterer Menschen ausgerichtete Veranstaltungsreihe sein, die gut verständliche Informationen zu sogenannten Zivilisations- und Alterserkrankungen wie Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes, Rheumatischer Formenkreis und Demenzerkrankunen zum Inhalt hat.

Ratsuchende und Interessierte können sich wenden an Unanhängige Patientenberatung Deutschland, Regionale Beratungsstelle Hannover, Tel. 0511-70148-73 oder 0511-70148-81.

 




>> Zum Seitenanfang