Sprungmarken

SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V.

Startseite Ihres Sozialverbandes (Landesverband Niedersachsen) > Themen > Frauen > Neue Koordinierungsstellen Frauen und Wirtschaft


Neue Koordinierungsstellen Frauen und Wirtschaft

13.11.2007

Neue Koordinierungsstellen Frauen und Wirtschaft

Das Land Niedersachsen plant für 2008 die Einrichtung von vier weiteren Koordinierungsstellen Frauen und Wirtschaft (Ko-Stellen). Diese regionalen Bindeglieder zwischen Wirtschaft, Weiterbildungseinrichtungen und Arbeitsuchenden informieren insbesondere Frauen, die nach einer familiär bedingten Auszeit in den Beruf zurückkehren wollen. Ferner bieten Sie Orientierungs- und Qualifizierungsmaßnahmen.

 

Zusätzlich zu den bestehenden Stellen in Braunschweig, Göttingen, Goslar, Hannover, Leer, Lüneburg-Uelzen, Meppen, Nordhorn, Osnabrück, Stade, Vechta, Walsrode, Wildeshausen, Wolfsburg und Verden sollen vom Jahr 2008 an weitere Ko-Stellen in Celle, Cuxhaven, Hildesheim und im Kreis Harburg eingerichtet werden. Insgesamt stehen über Strukturfonds der Europäischen Union rund 7,5 Millionen Euro zur Verfügung, mit denen im kommenden Jahr Projekte zur besseren Integration von Frauen in den Arbeitsmarkt unterstützt werden sollen.

 




Service Navigation:


>> Zum Seitenanfang