SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Pressemitteilung vom 29. Februar 2008

Hannover

Hier die Beschreibung des Bildes

Rennrollstuhl-Fahrer Malte Schneeberg freut sich über den zweiten Platz bei der Wahl zum Behindertensportler des Jahres.

Malte Schneeberg Zweiter bei Behindertensportler-Wahl

Der 20-jährige Malte Schneeberg aus Hannover hat bei der Wahl zum niedersächsischen Behindertensportler des Jahres den zweiten Platz belegt. Nur die neue Titelträgerin Marlis Pille (BSV Lohne/Fußball) landete vor dem Rennrollstuhl-Fahrer der RSG Langenhagen, der durch die integ Niedersachsen gefördert wird.

„Wir freuen uns riesig über Maltes zweiten Platz bei der landesweiten Wahl. Das ist ein großer Erfolg für ihn, zumal er noch ein junger Athlet ist und die meisten seiner Titel bisher im Junioren-Bereich errungen hat“, sagt integ-Landesvorsitzender Thomas Harms. „Mit dieser tollen Auszeichnung als Motivation im Rücken kann er es vielleicht sogar schon zu den Paralympics nach Peking schaffen, auch wenn sein eigentliches Ziel die paralympischen Spiele 2012 sind“, ergänzt Harms.




>> Zum Seitenanfang