Startseite Ihres Sozialverbandes (Landesverband Niedersachsen) > Themen > Behinderung > Aktuelles > SoVD Niedersachsen im neu gegründeten Landesbehindertenbeirat


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

SoVD Niedersachsen im neu gegründeten Landesbehindertenbeirat

08.04.2008

Der neu ins Leben gerufene Niedersächsische Landesbehindertenbeirat ist am 7. April 2008 in Hannover zu seiner ersten Sitzung zusammengekommen. Im Behindertenbeirat, einem Zusammenschluss von Wohlfahrtsverbänden, Tarifpartnern und den kommunalen Spitzenverbänden, ist auch der SoVD Niedersachsen durch Landesgeschäftsführer Dirk Swinke vertreten. Das Gremium soll den Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderung, Karl Finke, bei der Umsetzung des Gleichstellungsgesetzes unterstützen.

 

Der Landesbehindertenbeirat will dabei die Umsetzung gleicher Lebenschancen für behinderte Frauen und Männer in den Fokus rücken, die Verwirklichung des Benachteiligungsverbotes und die Umsetzung der Gebärdensprache und anderer Kommunikationshilfen. Hier sollen auch barrierefreie Standards, verständliche Formulare und Vordrucke sowie barrierefreie Internetauftritte sichergestellt werden.




>> Zum Seitenanfang