Startseite Ihres Sozialverbandes (Landesverband Niedersachsen) > Themen > Behinderung > Aktuelles > Flugreisen: Hilfe für Behinderte jetzt kostenlos


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Flugreisen: Hilfe für Behinderte jetzt kostenlos

25.07.2008

Ältere und behinderte Reisende haben auf allen Flughäfen der EU ein Recht auf kostenlose Hilfe. Eine neue EU-Verordnung sieht vor, dass Fluggesellschaften bestimmte Hilfeleistungen nicht mehr in Rechnung stellen dürfen. Dazu zählt die Beförderung von Rollstühlen ebenso wie der kostenlose Transport von Blindenführhunden in der Flugkabine.

 

Diese Transportwünsche sollten jedoch mindestens 48 Stunden vor Abflug beim Reiseveranstalter angemeldet werden. Die Regelung verpflichtet darüber hinaus die EU-Flughäfen, Ankunfts- und Abfahrtsorte auszuweisen, an denen ältere und behinderte Reisende um Hilfe bitten können. Sollten Betroffene ihre Rechte verletzt sehen, können sie sich beim Luftfahrtbundesamt in Braunschweig beschweren.

 




>> Zum Seitenanfang