Startseite Ihres Sozialverbandes (Landesverband Niedersachsen) > Themen > Gesundheit > Aktuelles > Qualitätsmanagement für Arztpraxen zukünftig Pflicht


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Qualitätsmanagement für Arztpraxen zukünftig Pflicht

05.08.2008

Bis Ende 2010 müssen deutsche Arztpraxen ein Qualitätsmanagement-System einführen. Für die Patienten soll das Qualitätsmanagement – wie es bereits Krankenhäuser nutzen – Vorteile bei der Behandlung und beim Service bieten. So sollen beispielsweise Arbeitsabläufe besser strukturiert und für Patienten und Mitarbeiter transparenter gemacht werden.

 

Allerdings ist es für die Patienten angesichts der Vielzahl von unterschiedlichen Qualitätsmanagement-Systemen nicht leicht, den Wert des jeweiligen Systems einzuschätzen. Denn welche Methode angewandt wird, kann jede Arztpraxis selbstständig entscheiden. Die Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems ist zwar verpflichtend, eine anschließende Zertifizierung mit einem so genannten Gütesiegel bleibt allerdings freiwillig.

 

 




>> Zum Seitenanfang