Startseite Ihres Sozialverbandes (Landesverband Niedersachsen) > Themen > Pflege > Aktuelles > Frauen ergreifen häufiger Pflegeberuf als Männer


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Frauen ergreifen häufiger Pflegeberuf als Männer

09.09.2008

In Deutschland lernen Frauen eher einen Pflegeberuf als Männer. Bei den Jugendlichen, die eine Ausbildung beginnen, ergreift jede elfte Frau den Beruf der Gesundheits- und Kranken- oder Altenpflegerin. Dies tut hingegen nur jeder 45. Mann. Dies teilte jetzt das Statistische Bundesamt mit.

 

Im Vergleich zu 1996 ging die Zahl der Ausbildungsanfänger in einem Pflegeberuf darüber hinaus um 1,5 Prozent zurück. Dieser Rückgang betrifft alle Pflegeberufe mit Ausnahme des Altenpflegehelfers. Die Ausbildung für dieses neue Berufsbild dauert zwischen ein und drei Jahren. Altenpflegehelfer unterstützen Altenpfleger bei der täglichen Betreuung und Pflege älterer Menschen.

 

 




>> Zum Seitenanfang