Startseite Ihres Sozialverbandes (Landesverband Niedersachsen) > Themen > Pflege > Aktuelles > Senioren wollen Familie nicht belasten


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Senioren wollen Familie nicht belasten

10.03.2009

Mehr als die Hälfte der heute über 60-Jährigen möchte lieber in einem Pflegeheim leben, anstatt sich von den Kindern pflegen zu lassen. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt eine Studie des Nürnberger Marktforschungsunternehmens GfK. Befragt wurden dabei 2.017 Personen ab 14 Jahren.

Der Untersuchung zufolge schwindet mit dem Alter auch die Erwartung, von den Angehörigen gepflegt zu werden: Lediglich 40,8 Prozent der befragten Senioren hofft darauf, von Familienmitgliedern betreut zu werden. Befragte zwischen 20 und 29 Jahren sind diesbezüglich zuversichtlicher (55,8 Prozent).




>> Zum Seitenanfang