SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Stellenangebote

Der SoVD-Landesverband Niedersachsen e. V. (Sozialverband Deutschland) ist die größte sozialpolitische Interessenvertretung in Niedersachsen. Mit landesweit über 60 Beratungsstellen sind wir flächendeckend als kompetente soziale Dienstleistungsorganisation für unsere 285.000 Mitglieder tätig.

Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote des SoVD-Landesverbandes Niedersachsen e.V.. Momentan sind folgende Stellen zu besetzen:

Für unsere SoVD-Beratungszentrum Helmstedt und Wolfenbüttel suchen wir zum 15. Januar 2018 

einen/eine Geschäftsstellenleiter/-in Vollzeit (38,5 Std./W.) - die Stelle ist auch teilzeitgeeignet

als Mutterschutz-/Elternzeitvertretung. Nebenbei besteht die Möglichkeit, freiberuflich als Rechtsanwältin / Rechtsanwalt zu arbeiten.

Arbeitsort: Helmstedt und Wolfenbüttel

Aufgabengebiet:

  • Schriftliche Bearbeitung von Antrags- und Widerspruchsverfahren nach dem SGB
  • Kompetente Beratung in allen Fragen des Sozialrechts
  • Pflege und Erweiterung von Kontakten zu verbandsnahen Einrichtungen / Organisationen
  • Unterstützung der Kreisvorstände in organisatorischen und öffentlichkeitswirksamen Maßnahmen

Unsere Vorstellungen:

  • Jurist/in  oder vergleichbare Qualifikation mit fundierten Kenntnissen auf den Gebieten des Sozialrechts
  • Berufspraxis in beratender Funktion (wünschenswert)
  • Dienstleistungsorientierung und hohe kommunikative Kompetenz
  • Sichere MS Office-Kenntnisse.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit der Kennung >BEW 12/14< bis zum 22.12.2017 an:


SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V.
Abt. Recht u. Personal
Herschelstr. 31, 30159 Hannover
E-Mail: personal(at)sovd-nds.de

 


Wir suchen für unsere Landesgeschäftsstelle in Hannover ab sofort in Vollzeit (38,5 Std./W.)

eine/n Referenten Kommunikation m/w

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung und Abwesenheitsvertretung der Pressesprecherin bei der Medienbetreuung und Journalistenanfragen
  • Verfassen von Reden und Grußworten
  • Unterstützung bei Veranstaltungen
  • Konzeption und Redaktion der internen und externen SoVD-Medien (Mitgliederzeitung, Mitarbeiterzeitung etc.)
  • Erstellen von Texten für Flyer, Anschreiben, Plakate etc.
  • Betreuung des Internetauftritts www.sovd-nds.de sowie der dazugehörigen Seiten
  • Unterstützung bei Social-Media-Aktivitäten des Verbandes
  • Redaktion des Newsletters

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Kommunikationswissenschaften, Marketing, Journalismus oder vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrungen sind wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office Produkten sowie gute DTP-Kenntnisse
  • Vertiefte Kenntnisse von Content Management Systemen (z.B. Typo 3)
  • Sehr gutes mündliches und schriftliches Kommunikationsvermögen
  • Gute Sozial-, Fach- und Methodenkompetenz
  • Idealerweise Erfahrung im Umgang mit ehrenamtlichen Funktionsträgern
  • Im besten Fall Kenntnisse der niedersächsischen Medienlandschaft und Erfahrungen im politischen Raum

Wir bieten:

  • Ein dynamisches Umfeld mit interessanten und kreativen Aufgaben in einem engagierten Team
  • Tarifliche Entlohnung
  • Betriebliche Altersversorgung in Form einer Berufsunfähigkeitsversicherung und einer arbeitgeberfinanzierten Pensionskasse - gestaffelt nach Betriebszugehörigkeit
  • Anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Zentrale Lage in Hannovers Innenstadt mit hervorragender Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit der Kennung >BEW L_05< bis zum 15. Dezember 2017 an:

SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V.
Abteilung Recht und Personal
Herschelstr. 31
30159 Hannover
E-Mail: personal(at)sovd-nds.de


Für unser SoVD-Beratungszentrum Lüneburg-Lüchow suchen wir zum nächstmöglichen Termin

eine/n Jurist/in oder vergleichbare Qualifikation in Teilzeit (25 Std./W.).


Arbeitsort:
Lüneburg-Lüchow

Ihr Aufgabengebiet:
• Schriftliche Bearbeitung von Antrags-, Widerspruchs- und Klageverfahren nach dem SGB
• Kompetente Beratung und Vertretung unserer Mitglieder in allen Fragen des Sozialrechts

Ihr Profil:
• Jurist/-in oder vergleichbare Qualifikation mit fundierten Kenntnissen auf den Gebieten des Sozialrechts
• Berufspraxis in beratender Funktion (wünschenswert)
• Dienstleistungsorientierung und hohe kommunikative Kompetenz
• Sichere MS-Office-Kenntnisse.

Wir bieten:
• Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
• Tarifliche Entlohnung
• Betriebliche Altersversorgung in Form einer Berufsunfähigkeitsversicherung und einer arbeitgeberfinanzierten Pensionskasse gestaffelt nach Betriebszugehörigkeit
• Anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld
• Interne Weiterbildungsangebote
• Die Möglichkeit, nebenbei freiberuflich als Rechtsanwältin/Rechtsanwalt zu arbeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 22.12.2017 unter Angabe der Kennung BEW 46 – gerne auch per E-Mail an:

SoVD-Regionalbüro Lüneburg-Lüchow
Herrn Regionalleiter Frank Sobottka
Bei der Ratsmühle 18
21335 Lüneburg
Tel.: 04131-240211
E-Mail: info@sovd-lueneburg.de

 

Besuchen Sie hierzu bitte auch die Stellenangebote auf folgenden Seiten:

www.sovd.de/stellenangebote.0.html (SoVD -> Wir über uns -> Stellenangebote)

www.sovd-nrw.de/stellenangebote.0.html (SoVD-LV Nordrhein-Westfalen -> Wir über uns -> Stellenangebote)

www.sovd-sa-anh.de (SoVD-LV Sachsen-Anhalt)

www.sovd-hb.de (SoVD-LV Bremen)

www.ehz-brilon.de (SoVD-Erholungszentrum Brilon)




>> Zum Seitenanfang