Startseite Ihres Sozialverbandes (Landesverband Niedersachsen) > Veranstaltung: 10 Jahre UN-BRK – Wie hat sich Schule verändert?


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Veranstaltung: 10 Jahre UN-BRK – Wie hat sich Schule verändert?

Vor zehn Jahren ist die UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) in Deutschland in Kraft getreten – und seitdem geltendes Recht in Bund und Ländern. Auch Niedersachsen hat nach einem langen Entwicklungs- und Diskussionsprozess mit dem Schuljahr 2013/2014 die inklusive Schule eingeführt, sie aber bereits nach kurzer Zeit wieder zurückgenommen beziehungsweise im Förderbereich Lernen bis 2028 ausgesetzt. 

Wie hat die UN-BRK die Schule verändert? Wie ist die inklusive schulische Bildung umgesetzt worden? Wie sieht es heute in der Praxis aus – und wie geht es weiter? Der Sozialverband Deutschland (SoVD) in Niedersachsen und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) wollen bei einer gemeinsamen Fachtagung Bilanz ziehen. Mit dabei ist unter anderem der niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, Anmeldeschluss ist der 15. März 2019.

Termin: Dienstag, 26. März 2019, 9.15–15.30 Uhr, Altes Rathaus Hannover.
Mehr Infos zum Programm und zur Anmeldung finden Sie im Flyer.




>> Zum Seitenanfang