Direkt zu den Inhalten springen

Kompetent und vertrauensvoll: Wir stehen an Ihrer Seite

Die Beratungszentren des SoVD in Niedersachsen sind unter strengen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen für Sie geöffnet. Wir stehen Ihnen bei Fragen rund um die Themen Rente, Pflege, Behinderung, Hartz IV, Gesundheit und Patientenverfügung/Vorsorgevollmacht mit Rat und Tat zur Seite. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie bitten wir unsere Mitglieder, sich telefonisch oder per E-Mail beraten zu lassen. Auch auf diesem Weg können Anträge gestellt, Widersprüche eingelegt und Klagen eingereicht werden. In dringenden Fällen ist aber auch eine persönliche Beratung vor Ort möglich. Termine können unter 0511 65610721 vereinbart werden.

Rufen Sie uns an
0511 65610721

Rente Was bringt die Grundrente?

Das Bundesregierung hat im Februar 2020 die Grundrente beschlossen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen dazu.

mehr lesen

Online-Vorträge Die digitale Vortragsreihe des SoVD

Der SoVD berät zu verschiedenen Themen im Online-Vortrag. Melden Sie sich jetzt an!

mehr lesen

Ehrenamt Ganz nah an den Menschen

Der SoVD bietet viele Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu engagieren. Machen Sie mit!

mehr lesen

Gesundheit Solidarische Bürgerversicherung

mehr lesen

EUTB Beratung: Tipps für ein selbstbestimmtes Leben

mehr lesen

Barrierefreiheit Ohne Probleme in die Arztpraxis

mehr lesen
WhatsApp-Sprechstunde

Ihre Fragen zum Sozialrecht beantworten wir an regelmäßigen Terminen per WhatsApp. Mehr


Arbeits-, Mietrecht & Co.

Wir arbeiten vertrauensvoll mit spezialisierten Anwält*innen zusammen. Mehr


Der SoVD-Podcast

Hören Sie in unseren Podcast „Kein Ponyhof - aus dem Alltag einer Sozialberatung“ rein. Mehr

Rentenbeginn-Rechner

Sie möchten wissen, wann Sie in Rente gehen können? Wir sagen es Ihnen – geben Sie einfach Ihre Daten ein.

mehr lesen

Fristen-Rechner

Sie wissen nicht, wie viel Zeit Sie noch haben, um Widerspruch einzulegen? Hier können Sie Ihre Frist berechnen.

mehr lesen

Widerspruch einlegen

Wir brauchen nur ein paar Angaben und schon können Sie Ihren Widerspruch fristwahrend selbst einlegen.

mehr lesen

Aktuelles

Vierte Folge vom SoVD-Podcast verfügbar

Wer eine Behinderung hat, hat oft auch Anspruch auf einen Schwerbehindertenausweis und ein Merkzeichen. Das zu beantragen und dann noch den Überblick zu behalten, was einem zusteht, ist häufig kompliziert. Außerdem kann da einiges schief gehen. In der neuen Podcast-Folge erfahren Sie wichtige Tipps und Tricks. Mehr

21.10.2021 - Podcast - Aktuelles

SoVD fordert: Kinderarmut gezielt bekämpfen

In Niedersachsen gilt ein Viertel aller Menschen unter 18 Jahren als arm. Insbesondere die Corona-Pandemie hat diesen Trend verschärft. Anlässlich des internationalen Tags zur Beseitigung der Armut am 17. Oktober fordert der SoVD gezielte politische Maßnahmen, damit Kinder und Jugendliche faire Chancen auf Bildung und Teilhabe erhalten. Mehr

15.10.2021 - Pressemitteilung - Aktuelles

Erwerbsminderungsrente darf keine Armutsfalle sein

Wer aufgrund von Krankheit nicht arbeiten kann, bekommt eine Erwerbsminderungsrente. Diese ist oft so niedrig, dass die Betroffenen von Armut bedroht sind. Viele müssen deshalb mit Grundsicherung aufstocken. Der SoVD in Niedersachsen fordert deshalb gezielte Maßnahmen, um Altersarmut zu vermeiden. Mehr

19.10.2021 - Pressemitteilung - Aktuelles

Fachtagung der LandesArmutsKonferenz

Mit einer Fachtagung am 16. November 2021 erörtert die LandesArmutsKonferenz (LAK), deren Mitglied der SoVD ist, die Frage, wer die Kosten der Corona-Pandemie zahlen wird. Außerdem sollen wirtschaftliche und politische Alternativen für eine gerechte Gesellschaft für alle diskutiert werden. Mehr

13.10.2021 - Veranstaltung - Aktuelles


Jetzt mitmachen!

Sie möchten Mitglied im SoVD werden?

Dann laden Sie sich hier den Mitgliedsantrag als pdf-Dokument herunter, füllen Sie ihn aus und schicken Sie ihn unterschrieben an uns zurück. Sie können ihn hier auch gleich online ausfüllen.

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Mitglied werden