Direkt zu den Inhalten springen

Das Aus- und Weiterbildungsteam des SoVD-Landesverbandes Niedersachsen e.V. besteht seit 2007 und hat bisher hunderte von Seminaren für Haupt- und Ehrenamtliche durchgeführt. Die Themen umfassen die Gebiete Finanzen, Sozialrecht, Sozialpolitik, Verbandsleben, Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Rhetorik und EDV.

Seminare für Ehrenamtliche werden seit 2008 auch dezentral in den Kreisverbänden vor Ort angeboten. Im SoVD nennen wir das Weiterbildung auf Wunsch (WW).

Ziel ist nicht nur „lebenslanges Lernen“, sondern v.a. auch, die Ehrenamtlichen für ihre Tätigkeitsfelder (z.B. als Vorstand, Schatzmeister, Revisor oder Frauensprecherin) entsprechend ihrer Aufgaben zu qualifizieren. Sie alle profitieren durch einen hohen fachlichen und persönlichen Nutzen von dem Seminarangebot.

Das AWT erarbeitet zweimal im Jahr einen AWT-Seminarkalender mit einer jeweiligen Auflage von 4.500 Stück, der ca. 30 Seminarangebote enthält. Den Kalender erhalten alle Geschäftsstellen und alle Ehrenamtlichen, die bereits ein Seminar besucht haben.

Die Reise- und/ oder Übernachtungskosten für die Seminare können vom jeweiligen SoVD-Kreis- oder Ortsverband übernommen werden. Darüber entscheidet der SoVD-Kreis- oder Ortsvorstand.

Zu den Seiten unseres Fortbildungsteams gelangen Sie über diesen Link (https://www.sovd-weiterbildung.de/). Für Fragen zu dem Seminarangebot steht das Aus- und Weiterbildungsteam unter 0511/70148-40 oder weiterbildung(at)sovd-nds.de zur Verfügung.