a

Sprungmarken

SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V.

Startseite Ihres Sozialverbandes > Wir über uns > Mitglied werden


Mitglied werden

Hier die Beschreibung des Bildes

Sie möchten Mitglied im SoVD werden? Dann laden Sie sich den Mitgliedsantrag als pdf-Dokument herunter, füllen ihn aus und senden ihn unterschrieben an die angegebene Adresse. Oder füllen Sie den Antrag hier gleich online aus!

Und hier sind fünf Gründe, warum es sich auch für Sie lohnt, Mitglied im SoVD zu sein:

  • Rente, Pflege, Hartz IV, Gesundheit und Behinderung: Vielleicht haben Sie auch Fragen zu Leistungen aus den sozialen Sicherungssystemen. Dann stehen Ihnen unsere Sozialberaterinnen und -berater aus den etwa 60 SoVD-Beratungszentren niedersachsenweit mit Rat und Tat zur Seite.
  • Mittlerweile vertrauen uns mehr als 270.000 Mitglieder in ganz Niedersachsen, denn wir kennen uns mit den Problemen bei der Antragstellung und der Durchsetzung Ihrer sozialrechtlichen Interessen aus. Wir wissen, was Ihnen zusteht. Und unsere Juristinnen und Juristen helfen Ihnen, diese Rechte notfalls auch vor Gericht durchzusetzen.
  • Als größter niedersächsischer Sozialverband vertreten wir Ihre Interessen auch gegenüber der Politik. Dabei machen wir uns für Gerechtigkeit und Solidarität stark!
  • Bei uns sind Sie nicht allein: Nutzen Sie die Informationsangebote in unseren Kreis- und Ortsverbänden, die geselligen Treffen oder auch die verschiedenen Fahrten. Oder arbeiten Sie aktiv als Ehrenamtlicher vor Ort beim SoVD mit!
  • Unsere zahlreichen Kooperationspartner gewähren den SoVD-Mitgliedern attraktive Vergünstigungen – und das in ganz Niedersachsen. Eine Übersicht dazu finden Sie hier.

Sie haben einen Freund, einen Kollegen oder einen Bekannten als SoVD-Mitglied geworben? Dann profitieren Sie von unserem Mitgliederwerbesystem „SoVD – Sag’s weiter!“ und sichern Sie sich einen Gutschein von „Tchibo“.


Hier können Sie Ihren Mitgliedsantrag online ausfüllen.
Alle Daten werden per SSL übermittelt, um Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit zu bieten.
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die zwingend ausgefüllt werden müssen.

Hier können Sie den Mitgliedsantrag als PDF-Dokument herunterladen.


Angaben zur Person

Frau Herr









/







Eintrittsdatum (zum 01. eines jeden Monats möglich)



Orga-Nr. Ihres Ortsverbandes



Ehrenamtliches Engagement:



Mitgliedsbeitrag

Der Einzelbeitrag beträgt 5,00 Euro pro Monat.

Voraussetzung für den Partner- bzw. den Familienbeitrag ist, daß Partner- und/oder Familienmitglieder (Kinder bis 18 Jahre) in einer häuslichen Gemeinschaft leben und den Beitrag von einem Konto abbuchen lassen. Kinder mit Behinderung über 18 Jahren, die weiterhin in häuslicher Gemeinschaft mit den Eltern bzw. in einem Pflege-/Behindertenheim leben, können den Familienbeitrag beanspruchen. Bei Partner- und Familienbeitrag wird nur eine Zeitung zugestellt.

Die Höhe des Partnerbeitrags liegt bei 7,15 Euro pro Monat, die des Familienbeitrags bei 9,00 Euro pro Monat.

Die Kündigung der Mitgliedschaft ist nur mit einer Frist von drei Monaten zum Schluss eines Kalenderjahres möglich.


Einzelbeitrag Partnerbeitrag Familienbeitrag

1/4-jährlich 1/2-jährlich jährlich


Zusätzliche freiwillige Spende:

Zusätzlich zu meinem Mitgliedsbeitrag möchte ich eine freiwillige Spende an den SoVD leisten:





einmalig jährlich (jederzeit widerrufbar)

Die Spende ist steuerlich absetzbar. Spendeneinzug erfolgt ab Eintrittsdatum.



Partner und Familienangehörige

Wenn Sie einen Partner- oder Familienbeitrag wünschen, tragen sie hier bitte Namen und Geburtsdaten Ihres Partners und ggf. Ihrer Kinder ein (Familienbeitrag):

Partner 1







Partner 2







Partner 3







Partner 4








Erteilung einer Einzugsermächtigung und eines SEPA-Lastschriftmandats | Kombimandat (Mandat nur gültig mit Datum und Unterschrift)

Gläubiger-Identifikationsnummer des Sozialverband Deutschland e.V. - Beitragsverwaltung: DE70 0000 0000 0988 13.

1. Einzugsermächtigung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass der Sozialverband Deutschland e.V. die laufenden Beiträge und gegebenenfalls Spenden an dem jeweiligen Fälligkeitstermin zu Lasten meines Kontos bis auf jederzeitigem Widerruf abbucht. Für die Deckung meines Kontos zum Abbuchungstermin werde ich Sorge tragen. Gebühren für Rücklastschriften kann sich der SoVD von mir zurückerstatten lassen.









2. SEPA-Lastschriftmandat: Ich ermächtige den Sozialverband Deutschland e.V. - Beitragsverwaltung - Zahlungen (Mitgliedsbeitrag) von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Sozialverband Deutschland e.V. - Beitragsverwaltung - auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.






DE






Geworben durch




/





Machen Sie mit und empfehlen Sie den SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V. über das Mitgliederwerbesystem "SoVD - Sag’s weiter!" Sie selbst können davon profitieren: Für jedes neu geworbene Mitglied erhalten Sie eine Geschenkkarte von Tchibo im Wert von 5 Euro. Weitere Informationen erhalten Sie hier.


* Datenschutz

Ich bin einverstanden, dass mein Name, Geburts- und Eintrittsdatum in Publikationen des SoVD aus Anlass meines Geburtstages und der Dauer meiner Mitgliedschaft veröffentlicht werden.









Service Navigation:


>> Zum Seitenanfang