Direkt zu den Inhalten springen

Ihre Karriere beim SoVD in Niedersachsen

Sie interessieren sich für soziale Themen und möchten sich auch beruflich für mehr Gerechtigkeit in Politik und Gesellschaft einsetzen? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse: Der Sozialverband Deutschland e. V. (SoVD) ist mit bundesweit rund 580.000 Mitgliedern eine der etabliertesten und schlagkräftigsten sozialpolitischen Interessenvertretungen. Wir sind kompetenter Ansprechpartner für Politik und Medien und beraten und vertreten unsere Mitglieder rund um Rente, Pflege, Behinderung, Gesundheit, Hartz IV sowie Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht.

Bitte beachten Sie hierzu das Informationsblatt zur Erhebung von Bewerberdaten zum Datenschutz.

Sie möchten mehr über den SoVD in Niedersachsen erfahren?

Instagram: https://www.instagram.com/sovd_niedersachsen/

Facebook: https://de-de.facebook.com/sovdnds/

Twitter: https://twitter.com/sovdnds?lang=de


Der SoVD-Betreuungsverein e. V. ist ein gemeinnütziger, anerkannter Betreuungsverein gemäß § 1908 f BGB.

Für unseren SoVD-Betreuungsverein in Celle e. V. suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Vereinsbetreuer (m/w/d/x) unbefristet in Vollzeit (38,5 Std./Woche).

Arbeitsort: Wehlstr. 29, 29221 Celle

Ihre Vorteile:

  • Selbstständiges Tätigwerden in einem interessanten Aufgabengebiet mit vielfältigen Gestaltungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten
  • Arbeiten in einem kleinen Team mit freundlicher Arbeitsatmosphäre ohne Hierarchien
  • Möglichkeit Supervision wahrzunehmen
  • Fortlaufende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • 13 Monatsgehälter
  • Zurverfügungstellung eines Dienstrades

Ihre Aufgaben:

  • Berufsmäßiges Führen gerichtlich angeordneter Betreuungen nach § 1896 BGB in einem gem. § 1908 f BGB anerkannten Betreuungsverein
  • Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung der Betreuten (m/w/d/x) in den vom Betreuungsgericht festgelegten Aufgabenkreisen
  • Entscheidungs- und Handlungsberechtigung als gesetzlicher Vertreter eines volljährigen Betreuten (m/w/d/x)
  • Das Erkennen und Durchsetzen von Rechtsansprüchen gegenüber Leistungsträgern und Rechtsträgern, insbesondere Antragstellungen, Widerspruchsverfahren und Vermögensverwaltung
  • Insbesondere Wahrnehmung von Querschnittsaufgaben (Gewinnung von ehrenamtlichen Betreuern (m/w/d/x), deren Fort- und Weiterbildung sowie die Beratungstätigkeit zu Vorsorgevollmachten, Patientenverfügung sowie Betreuungsverfügungen)

Ihr Profil:

  • Sie haben einen Hochschulabschluss, vorzugsweise im Bereich Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder Rechtswissenschaften
  • Sie haben Freude daran, Menschen in schwierigen Lebenslagen zu helfen und Ihnen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen
  • Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B/3 sowie einen PKW

Idealerweise haben Sie:

  • Berufserfahrung im Betreuungsrecht (§§ 1896 ff BGB) und im Umgang mit Klienten (m/w/d/x)
  • sozialrechtliche Kenntnisse sowie Kenntnisse in der Sozialarbeit
  • Erfahrung und Interesse im Umgang mit Menschen mit psychischen oder körperlichen Einschränkungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.09.2022. Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung die Kennung >BEW Betreuungsverein< an. Bewerben können Sie sich per E-Mail oder per Post.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Kontaktieren können Sie uns folgendermaßen:

Dirk Kortylak

Tel. 0511/70148-47/-49

bewerbung@sovd-nds.de

SoVD-Landesverband Niedersachsen e. V.

Herschelstr. 31, 30159 Hannover

Für unser SoVD-Beratungszentrum in Leer suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Rechtsanwaltsfachangestellte oder Kauffrau für Büromanagement (m/w/d/x) als Elternzeitvertretung in Teilzeit (20 Std./W.).

Arbeitsort: Gleiwitzer Hof 22a, 26789 Leer

Ihre Vorteile:

  • Tarifliche Entlohnung
  • Anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub (bei einer 5 Tagewoche)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eigenverantwortliches Arbeiten im Team
  • Sicherer Arbeitsplatz (105-jähriger Verband)
  • Modernes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien

Ihr Aufgabengebiet:

  • Abwicklung von Schriftwechsel, auch nach Diktat über die Spracherkennungssoftware ,,Dragon“
  • Moderne Aktenregistratur mit elektronischen Akten
  • Terminplanung und –überwachung
  • Telefonische Bearbeitung von Anfragen im Rahmen unseres Mitgliederservicetelefons
  • Betreuung unserer Mitglieder

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d/x) oder Kauffrau für Büromanagement (m/w/d/x)
  • Freundlicher Umgang mit unseren Mitgliedern
  • Gute Organisationsfähigkeit

Auf Sie treffen nicht alle oben genannten Punkte zu? Kein Problem! Rufen Sie uns gerne an, wir kommen zueinander. Gerne können Sie sich auch initiativ bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 17.09.2022. Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung die Kennung >BEW 03< an. Bewerben können Sie sich per E-Mail oder per Post.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Kontaktieren können Sie uns folgendermaßen:

Bastian Schmidt

Tel. 0511/70148-47

bewerbung@sovd-nds.de

SoVD-Landesverband Niedersachsen e. V.

Abteilung Recht und Personal

Herschelstr. 31, 30159 Hannover


Lernen Sie uns kennen!

Wir haben drei SoVD-Berater*innen gebeten, einmal das Besondere Ihres Arbeitsalltags zu beschreiben. Damit wollen wir es Ihnen ermöglichen, sich selbst einen Eindruck zu verschaffen.

Die Erfahrene
Katharina L. arbeitet seit über 15 Jahren bei uns in der Sozialberatung.

Die Teamleiterin
Hülya A. leitet erfolgreich das Team eines SoVD-Beratungszentrums.

Der Einsteiger
Fridtjof I. lernte uns schon während seines Studiums kennen.