Direkt zu den Inhalten springen

Ihre Karriere beim SoVD in Niedersachsen

Sie interessieren sich für soziale Themen und möchten sich auch beruflich für mehr Gerechtigkeit in Politik und Gesellschaft einsetzen? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse: Der Sozialverband Deutschland e. V. (SoVD) ist mit bundesweit rund 580.000 Mitgliedern eine der etabliertesten und schlagkräftigsten sozialpolitischen Interessenvertretungen. Wir sind kompetenter Ansprechpartner für Politik und Medien und beraten und vertreten unsere Mitglieder rund um Rente, Pflege, Behinderung, Gesundheit, Hartz IV sowie Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht.

Bitte beachten Sie hierzu das Informationsblatt zur Erhebung von Bewerberdaten zum Datenschutz.

Für unser SoVD-Beratungszentrum in Wilhelmshaven suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Juristen (m/w/d/x) unbefristet in Voll-/Teilzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Organisatorische und fachliche Leitung des Beratungszentrums
  • Beratung unserer Mitglieder in vielfältigen sozialrechtlichen Fragestellungen
  • Führung von Antragsverfahren und Widerspruchsverfahren

Ihr Profil:

  • Sie haben das Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation (Bachelor of Laws/ Master of Laws).
  • Die Stelle ist auch für Berufsanfänger geeignet.
  • Die Ausschreibung richtet sich zudem an Bewerber (m/w/d/x) mit einem akademischen Abschluss aus dem Bereich der Sozialwissenschaften, die aufgrund Ihrer beruflichen Tätigkeit einschlägige Kenntnisse im Sozialrecht erworben haben.
  • Sie haben Freude daran, Menschen in schwierigen Lebenslagen zu helfen und deren Ansprüche durchzusetzen.

Ihre Vorteile:

  • Vielseitiges Aufgabengebiet
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise in einem freundlichen Team
  • Betriebliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Tarifliche Entlohnung
  • Anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Möglichkeit nebenbei als Rechtsanwalt (m/w/d/x) zu arbeiten
  • Leistungen zur betrieblichen Altersversorgung

Die Bewerbungsunterlagen sind mit der der Kennung >BEW 58< bis zum 20.03.2020 zu senden an:

SoVD-Landesverband Niedersachsen e. V.
Abteilung Recht und Personal
Herschelstr. 31, 30159 Hannover
Tel.: 0511/70148-47
personal(at)sovd-nds.de

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für unser SoVD-Beratungszentrum in Aurich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Juristen (m/w/d/x) unbefristet in Voll-/Teilzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung unserer Mitglieder in vielfältigen sozialrechtlichen Fragestellungen
  • Führung von Antragsverfahren, Widerspruchsverfahren sowie Klageverfahren vor den Sozialgerichten (I. Instanz) sowie
  • gerichtliche Terminswahrnehmung

Ihr Profil:

  • Sie haben das Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation (Bachelor of Laws/ Master of Laws).
  • Die Stelle ist auch für Berufsanfänger geeignet.
  • Die Ausschreibung richtet sich zudem an Bewerber (m/w/d/x) mit einem akademischen Abschluss aus dem Bereich der Sozialwissenschaften, die aufgrund Ihrer beruflichen Tätigkeit einschlägige Kenntnisse im Sozialrecht erworben haben.
  • Sie haben Freude daran, Menschen in schwierigen Lebenslagen zu helfen und deren Ansprüche durchzusetzen.

Ihre Vorteile:

  • Vielseitiges Aufgabengebiet
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise in einem freundlichen Team
  • Betriebliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Tarifliche Entlohnung
  • Anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Möglichkeit nebenbei als Rechtsanwalt (m/w/d/x) zu arbeiten
  • Leistungen zur betrieblichen Altersversorgung

Die Bewerbungsunterlagen sind mit der der Kennung >BEW 56< bis zum 06.03.2020 zu senden an:

SoVD-Landesverband Niedersachsen e. V.
Abteilung Recht und Personal
Herschelstr. 31, 30159 Hannover
Tel.: 0511/70148-47
personal(at)sovd-nds.de

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für unser SoVD-Beratungszentrum in Braunschweig suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Juristen (m/w/d/x) unbefristet in Voll-/Teilzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung unserer Mitglieder in vielfältigen sozialrechtlichen Fragestellungen
  • Führung von Antragsverfahren, Widerspruchsverfahren sowie Klageverfahren vor den Sozialgerichten (I. Instanz) sowie
  • gerichtliche Terminswahrnehmung

Ihr Profil:

  • Sie haben das Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation (Bachelor of Laws/ Master of Laws).
  • Die Stelle ist auch für Berufsanfänger geeignet.
  • Die Ausschreibung richtet sich zudem an Bewerber (m/w/d/x) mit einem akademischen Abschluss aus dem Bereich der Sozialwissenschaften, die aufgrund Ihrer beruflichen Tätigkeit einschlägige Kenntnisse im Sozialrecht erworben haben.
  • Sie haben Freude daran, Menschen in schwierigen Lebenslagen zu helfen und deren Ansprüche durchzusetzen.

Ihre Vorteile:

  • Vielseitiges Aufgabengebiet
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise in einem freundlichen Team
  • Betriebliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Tarifliche Entlohnung
  • Anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Möglichkeit nebenbei als Rechtsanwalt (m/w/d/x) zu arbeiten
  • Leistungen zur betrieblichen Altersversorgung

Die Bewerbungsunterlagen sind mit der der Kennung >BEW 51< bis zum 06.03.2020 zu senden an:

SoVD-Landesverband Niedersachsen e. V.
Abteilung Recht und Personal
Herschelstr. 31, 30159 Hannover
Tel.: 0511/70148-47
personal(at)sovd-nds.de

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für unser Beratungszentrum in Lüneburg/ Lüchow suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Juristen (m/w/d/x) in Voll-/Teilzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung unserer Mitglieder in vielfältigen sozialrechtlichen Fragestellungen
  • Führung von Widerspruchsverfahren, Klageverfahren vor den Sozialgerichten (I. Instanz) sowie
  • gerichtliche Terminswahrnehmung

Ihr Profil:

  • Sie haben das Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation (Bachelor of Laws/ Master of Laws). Die Stelle ist auch für Berufsanfänger geeignet.
  • Die Ausschreibung richtet sich auch an Bewerber (m/w/d/x) mit einem akademischen Abschluss aus dem Bereich der Sozialwissenschaften, die aufgrund Ihrer beruflichen Tätigkeit einschlägige Kenntnisse im Sozialrecht erworben haben.
  • Sie haben Freude daran, Menschen in schwierigen Lebenslagen zu helfen und deren Ansprüche durchzusetzen.

Ihre Vorteile:

  • Vielseitiges Aufgabengebiet
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise in einem freundlichen Team
  • Betriebliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Tarifliche Entlohnung
  • Anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Möglichkeit nebenbei als Rechtsanwalt (m/w/d/x) zu arbeiten
  • Leistungen zur betrieblichen Altersversorgung

Die Bewerbungsunterlagen sind mit der der Kennung >BEW 46< zu senden an:

SoVD-Landesverband Niedersachsen e. V.
Abteilung Recht und Personal
Herschelstr. 31, 30159 Hannover
Tel.: 0511/70148-47
personal(at)sovd-nds.de

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für unsere SoVD-Landesgeschäftsstelle in Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenten der Geschäftsführung (m/w/d/x) unbefristet in Vollzeit (38,5 Std./W.).

Ihre Aufgaben:

  • Entlastung der Geschäftsführung im Tagesgeschäft
  • Führung von interner und externer Korrespondenz; Kommunikation und Informationsweitergabe zu den einzelnen Fachabteilungen
  • Terminplanung und Überwachung
  • Vor- und Nachbereitung von Terminen sowie regelmäßige Teilnahme an Vorstandssitzungen
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen und Meetings, Buchung von Veranstaltungsräumen, Hotelzimmern etc.
  • Empfang, Betreuung und Bewirtung unserer Gäste

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung als Teamassistenz/ Sekretär (w/m/d/x) mit Berufserfahrung
  • Autonome Arbeitsweise, Organisationstalent, Diskretion und Sorgfalt
  • Freundliche und professionelle Kommunikation sowohl schriftlich als auch im direkten Umgang
  • Sicherheit im Umgang mit Instrumenten der modernen Büroorganisation und Kommunikation, insbesondere die Anwendung der MS-Office-Produkte

Ihre Vorteile:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Tarifliche Entlohnung
  • Betriebliche Altersversorgung in Form einer Berufsunfähigkeitsversicherung und einer abreitgeberfinanzierten Pensionskasse gestaffelt nach Betriebszugehörigkeit
  • Anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Zentrale Lage in Hannovers Innenstadt mit hervorragender Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Die Bewerbungsunterlagen sind mit der der Kennung >BEW 50< bis zum 15.03.2020 zu senden an:

SoVD-Landesverband Niedersachsen e. V.
Abteilung Recht und Personal
Herschelstr. 31, 30159 Hannover
Tel.: 0511/70148-47
personal(at)sovd-nds.de

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für unser SoVD-Beratungszentrum in Braunschweig suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter für unser Servicetelefon (m/w/d/x) befristet für 18 Monate in Vollzeit (38,5 Std./W.).

Ihre Aufgaben:

  • Annahme von Telefonaten
  • Vereinbarung von Terminen
  • Erteilung grundsätzlicher Auskünfte im Sozialrecht

Ihr Profil:

  • Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation (m/w/d/x), Callcenteragent (m/w/d/x) oder Vergleichbares
  • Grundkenntnisse in der EDV (MS-Office)
  • Kenntnisse im Sozialrecht von Vorteil

Ihre Vorteile:

  • Vielseitiges Aufgabengebiet
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise in einem freundlichen Team
  • Betriebliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Tarifliche Entlohnung
  • Anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Leistungen zur Betrieblichen Altersversorgung

Die Bewerbungsunterlagen sind per E-Mail zu senden an:

Herrn Kai Bursie
kai.bursie(at)sovd-braunschweig.de
SoVD-Kreisverband Braunschweig
Bäckerklint 8, 38100 Braunschweig

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für unser SoVD-Beratungszentrum in Braunschweig suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter für unser Servicetelefon (m/w/d/x) befristet für 18 Monate in Teilzeit (30 Std./W.).

Ihre Aufgaben:

  • Annahme von Telefonaten
  • Vereinbarung von Terminen
  • Erteilung grundsätzlicher Auskünfte im Sozialrecht

Ihr Profil:

  • Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation (m/w/d/x), Callcenteragent (m/w/d/x) oder Vergleichbares
  • Grundkenntnisse in der EDV (MS-Office)
  • Kenntnisse im Sozialrecht von Vorteil

Ihre Vorteile:

  • Vielseitiges Aufgabengebiet
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise in einem freundlichen Team
  • Betriebliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Tarifliche Entlohnung
  • Anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Leistungen zur Betrieblichen Altersversorgung

Die Bewerbungsunterlagen sind per E-Mail zu senden an:

Herrn Kai Bursie
kai.bursie(at)sovd-braunschweig.de
SoVD-Kreisverband Braunschweig
Bäckerklint 8, 38100 Braunschweig

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für unser SoVD-Beratungszentrum in Hildesheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d/x) befristet für 1,5 Jahre (Voll-/Teilzeit).

Ihre Aufgaben:

  • Abwicklung von Schriftwechsel, auch nach Diktat über die Spracherkennungssoftware ,,Dragon“
  • Führung der Aktenregistratur (größtenteils über elektronische Aktenregistratur)
  • Terminplanung und –überwachung
  • Allgemeine Bürotätigkeiten

Ihr Profil:

  • Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten oder Bürofachkraft (Berufserfahrung wünschenswert)
  • Fundierte MS-Office-Kenntnisse insbesondere für die Programme Word, Excel und Outlook
  • Freundlicher Umgang mit unseren Mitgliedern 
  • Gute Organisationsfähigkeit
  • Gewissenhaftigkeit

Ihre Vorteile:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Eine tarifliche Entlohnung nach unserem Haustarifvertrag
  • Anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Die Bewerbungsunterlagen sind mit der Kennung >BEW 33B< bis zum 28.02.2020 zu senden an:

SoVD-Landesverband Niedersachsen e. V.
Abt. Recht und Personal
Herschelstr. 31, 30159 Hannover
Tel.: 0511/70148-47
personal@sovd-nds.de

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
 

Für unsere SoVD-Landesgeschäftsstelle in Hannover suchen wir zum 01. Juni 2020 einen Mediengestalter/Grafiker (m/w/d/x) unbefristet in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung von Publikationen und Werbemitteln unter Einhaltung unseres Corporate Designs
  • Bildrecherche, Bildbearbeitung und Retusche
  • Übernahme der Druckabwicklung
  • Mitwirkung an Kampagnen des Verbandes

Ihr Profil:

  • Ausbildung im Bereich Mediengestaltung oder vergleichbares fachspezifisches Studium
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit der Adobe
  • Creative Cloud und MS Office
  • Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Hohe Eigeninitiative, Kreativität und Lösungsorientierung

Ihre Vorteile:

  • Modernes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem kreativen Team
  • Regelmäßige externe Weiterbildungsseminare
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Leistungen zur betrieblichen Altersversorgung

Die Bewerbungsunterlagen sind mit der Kennung >BEW 05< bis zum 29.02.2020 zu senden an:

SoVD-Landesverband Niedersachsen e. V.
Abt. Recht und Personal
Herschelstr. 31, 30159 Hannover
Tel.: 0511/70148-47
personal@sovd-nds.de

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.